WARUM SILIZIUM?

Grundlegenden Eigenschaften von Silizium

Silizium ist ein synthetischer Kautschuk. Wird aus den Siliziumelementen als Resultat einer Serie von komplexen Reaktionen gewonnen. Silizium wird dort wo die normale Kautschuk unausreichend für die modernen Bedürfnisse ist eingesetzt. Die Vorteile der Siliziumkabel gegenüber der anderen Kabeln sind:

  1. Die physischen Eigenschaften gehen bei hohen und niedrigen Temperaturen nicht verloren.
  2. Hoher Widerstand gegen Wetterbedingungen, Radiation, Ultraviolette Strahlen, Ozon und Sauerstoff.
  3. Sehr hohe elektrische Isolation.
  4. Biologische Reaktionsträgheit
  5. Haftabweisend gegenüber anderen Materialien

Silizium wird wegen all dieser Eigenschaften in der Elektrik, Elektronik, allgemeinen Ingenieurwesen, Automotivindustrie, Flugzeugindustrie, Schiffsbauindustrie, Beleuchtung, Textil, Pharmazeutik, Medizin, Kosmetik und Nahrungsmittelindustrie bevorzugt eingesetzt.

Thermische Eigenschaften

Siliziumkautschuk hat einen breiten Arbeitstemperaturbereich (-60 C bis +180 C ). Unter diesen angegebenen Temperaturen verliert er nichts an seinen physischen Eigenschaften. Er kann 250 C eingeschlossen in Tausenden von Stunden seine Aufgabe erfüllen. Bei technischen Fehlern kann er für eine kurze Zeit bis 400 C und noch mehr Temperaturen bewältigen.

Heute können wir Siliziumkautschuk der Temperaturen bis 315 C kontinuierlich Widerstand leisten kann formulieren. Silizium wahrt ihre Eigenschaften und Elastizität bei hohen Temperaturen wie auch niedrigen Temperaturen bis –60 C und wird nicht brüchig.

Elektrische Eigenschaften

Hat hohen dielektrischen Widerstand, Bestaendigkeit gegen die dielektrische Inanspruchnahme, Niederspannung Leitungsverlust Koeffizient, niedrige dielektrische Stabilität und sehr hohen Funkenwiderstand. Wegen all den genannten Gründen kann er im feuchten Umfeld, unter schweren Bedingungen in denen sichere Isolationsmaterialien unausreichend sind sehr leicht eingesetzt werden. Wenn (Klasse F und H) Isolation gefordert wird ist es ein ideales Material das eingesetzt werden kann.

Dielektrische Koeffizient (circa) : 1MHz'bei 2,8
Dielektrische Beständigkeit (bei 2 mm Stärke) : 16 kv/ mm
Widerstand (Ohm/ cm.) : 1017
Dielektrische Verlustfaktor (1 Mhz) : 3 ,10-
 
Copyright@Önder Kablo 2010